Blog, Fußball

Der Auswärtsfluch

Gestern habe ich mir erneut ein Auswärtsspiel des HSV angesehen, leider mal wieder ohne Erfolg. Bei der 0-3 Niederlage in Berlin gab es auch diesmal nichts zu holen. Es ist ja nicht so, dass ich allzu viele Spiele des HSV begleite, allerdings ist dieser chronische Auswärtsfluch schon merkwürdig. Ich habe zwar schon Auswärtssiege gesehen, die Anzahl an Niederlagen ist dennoch bemerkenswert. Ich dachte mir, dass ich die Gelegenheit jetzt mal nutze und ein Zwischenfazit ziehe.

Meine bisherigen Auswärtsspiele, soweit ich mich erinnere:

25.10.2014 Hertha BSC Berlin – HSV 3-0 (Bundesliga)
24.08.2013 Hertha BSC Berlin – HSV 1-0 (Bundesliga)
23.05.2009 Eintracht Frankfurt – HSV 2-3 (Bundesliga)
27.02.2008 VfL Wolfsburg – HSV 2-1 n.V. (DFB-Pokal)
15.09.2007 Eintracht Frankfurt – HSV 2-1 (Bundesliga)
21.11.2006 Arsenal FC – HSV 3-1 (Champions League)
30.09.2006 Eintracht Frankfurt – HSV 2-2 (Bundesliga)
02.05.2006 1. FC Köln – HSV 0-1 (Bundesliga)
19.02.2006 Eintracht Frankfurt – HSV 1-2 (Bundesliga)
01.02.2004 Hannover 96 – HSV 3-2 (Bundesliga)
17.08.2003 VfL Wolfsburg – HSV 5-1 (Bundesliga)
03.02.2001 Werder Bremen – HSV 3-1 (Bundesliga)
28.11.1999 Werder Bremen – HSV 2-1 (Bundesliga)
29.05.1999 Hertha BSC Berlin – HSV 6-1 (Bundesliga)
15.08.1998 1. FC Nürnberg – HSV 1-1 (Bundesliga)
02.11.1996 Werder Bremen – HSV 0-0 (Bundesliga)
17.04.1996 Hansa Rostock – HSV 2-0 (Bundesliga)
02.12.1995 VfB Stuttgart – HSV 3-0 (Bundesliga)
10.09.1994 FC Schalke 04 – HSV 3-2 (DFB-Pokal)

Das macht in 19 Spielen gerade mal 3 Siege und 3 Unentschieden. Vielleicht sollte ich die „Auswärtsspiele“ gegen St. Pauli im Volkspark mitzählen, dann wird die Statistik etwas besser.