Europapokal, Fußball

Europapokal der Pokalsieger 1977/78

Als Titelverteidiger des Europapokals der Pokalsieger schied der HSV bereits im Achtelfinale der Saison 1977/78 aus. Gegner war ausgerechnet der Vorjahres-Finalgegner und späterer Sieger RSC Anderlecht, der ein halbes Jahr zuvor im Finale von Amsterdam noch besiegt werden konnte.

1. Runde
Hinspiel: HSV – Reipas Lahti 8-1
Rückspiel: Reipas Lahti – HSV 2-5
Achtelfinale
Hinspiel: HSV – RSC Anderlecht 1-2
Rückspiel: RSC Anderlecht – HSV 1-1