1919-1945, Fußball

Nordmark Gaumeisterschaft 1933/34

Der Norddeutsche Sportverband wurde 1933 aufgelöst. An seine Stelle traten die beiden Gaue Niedersachsen und Nordmark. Bis zum Kriegsende 1945 wurden keine Norddeutschen Meisterschaften mehr ausgespielt. Der HSV belegte in der Nordmark Gaumeisterschaft den 2. Tabellenplatz.

Verein Tore Punkte Spiel
1. Eimsbüttel 66-21 30-6 5-2, 3-2
2. HAMBURGER SV 91-35 29-7 aus HSV Sicht
3. Holstein Kiel 64-28 26-10 1-3, 2-6
4. Vikt. Wilhelmsburg 50-47 17-19 2-1, 7-3
5. Altona 93 38-42 17-19 8-2, 5-1
6. Union Altona 50-54 15-21 3-2, 8-2
7. Polizei Hamburg 41-42 15-21 1-1, 4-2
8. Borussia Kiel 45-55 15-21 2-3, 5-1
9. Polizei Lübeck 40-64 13-23 6-2, 8-1
10. Schwerin 03 22-119 3-33 14-0, 5-1