Alle Artikel in: Oberliga Nord

Der Hamburger SV dominierte die Oberliga Nord von 1945 bis zur Einführung der Bundesliga 1963

Oberliga Nord 1953/54

Eine schwarze Saison für den HSV. Die Mannschaft spielte schlecht und erreichte regulär einen 5. Platz. Doch durch die Affäre um Willi Schröder wegen Schwarzgeldzahlungen bekam der HSV eine Strafe in Höhe von 10.000 DM sowie den Abzug von 4 Punkten. Der HSV entging mit dem 11. Platz nur knapp den Abstieg.