Alle Artikel in: Spieler

Überblick über die Spieler des Hamburger SV

HSV – Hall of Fame

Im Laufe der langen Vereinsgeschichte des HSV prägten unzählige Spieler das Gesicht des Vereins. Der erste große Star war Otto ‚Tull‘ Harder, der bereits für das Gründungsmitglied Hamburger FC stürmte.

Sergej Barbarez HSV

Sergej Barbarez

Barbarez spielte von 2000 bis 2006 beim HSV und erzielte in dieser Zeit in 174 Spielen 65 Tore. Im Jahr 2001 wurde er mit 22 Treffern Torschützenkönig (zusammen mit Schalkes Ebbe Sand) in er Bundesliga.

Thomas Doll HSV

Thomas Doll

Dolly spielte in der Saison 90/91 und von 1998-2001 beim HSV und erzielte in 74 Spielen 4 Tore. Er wechselte 1991 zu Lazio Rom und sanierte den finanziell angeschlagenen HSV mit der Rekordablöse von 15 Mio DM.

Manfred Kaltz 1970

Manfred Kaltz

Manfred Kaltz spielte von 1971 bis 1989 sowie 1990/91 beim HSV und machte 581 Bundesligaspiele und 76 Tore, davon 53 per Elfmeter (in 60 Versuchen) sowie 6 Eigentore.