Fußball, Gründungsvereine

FC Falke 1906

1906 wurde der FC Falke von Untertertianern der Oberrealschule Eppendorf gegründet und spielte in blauen Trikots mit weissen Hosen. Der erste Sportplatz war am Voßberg, bevor ab 1908 wurde in Stellingen gespielt wurde.

Durch die späte Gründung spielte der FC Falke sportlich in Hamburg nur eine untergeordnete Rolle. Große Erfolge wurden nicht erzielt.

1919 folgte dann der Zusammenschluss mit dem SC Germania und dem Hamburger FC zum Hamburger Sport-Verein.