1919-1945, Fußball

Deutsche Meisterschaft & Nordmark Gaumeisterschaft 1937/38

Der HSV wurde 1937/38 zum zweiten Mal Nordmark-Gaumeister und erreichte am Ende bei den Deutschen Meisterschaften den 4. Platz.

Deutsche Meisterschaft Endrunde

Halbfinale HAMBURGER SV – Hannover 96 2-3 n.V.
Spiel um Platz 3 HAMBURGER SV – Fortuna Düsseldorf 0-0 n.V. und 2-4

Deutsche Meisterschaft Vorrunde

Verein Tore Punkte Spiel
1. HAMBURGER SV 21-5 10-2 aus HSV Sicht
2. Eintracht Frankfurt 24-13 10-2 5-0, 2-3
3. SC Stettin 12-18 4-8 2-0, 3-1
4. York Insterburg 4-25 0-12 6-0, 3-1

Nordmark Gaumeisterschaft 1937/38

Verein Tore Punkte Spiel
1. HAMBURGER SV 103-26 41-3 aus HSV Sicht
2. Eimsbüttel 89-27 41-3 1-1, 2-2
3. Polizei Lübeck 58-37 25-19 4-1, 5-1
4. Holstein Kiel 65-50 25-19 2-0, 4-2
5. FC St.Pauli 56-49 24-20 3-3, 4-2
6. Victoria 56-48 22-22 3-2, 6-1
7. Komet 55-78 21-23 7-0, 5-1
8. Borussia Harburg 44-62 16-28 4-1, 4-1
9. Altona 93 41-37 15-29 6-2, 4-2
10. Phönix Lübeck 40-61 13-31 2-1, 4-0
11. Polizei Hamburg 38-66 12-32 3-0, 8-1
12. Wilhelmsburg 09 27-95 9-35 14-0, 6-1