Bundesliga, Fußball, Titel

Deutscher Meister 1983

Deutscher Meister 1983

In der 20. Bundesliga-Saison 1982/83 gelang es dem HSV den Titel zu verteidigen und zum dritten Mal in der Bundesligageschichte Deutscher Meister zu werden. Zudem gewann das Team von Ernst Happel noch den Europapokal der Landesmeister gegen Juventus Turin.

HSV 1982

HSV-Mannschaft 1982/83

Deutscher Meister 1983

Deutscher Meister 1983

Tabelle:

  Verein Tore Diff. Punkte Heimspiel Auswärtsspiel
1. Hamburger SV 79-33 +46 52-16 aus HSV-Sicht
2. Werder Bremen 76-38 +38 52-16 1-1 2-3
3. VfB Stuttgart 80-47 +33 48-20 2-0 2-1
4. Bayern München 74-33 +31 44-24 1-1 2-2
5. 1.FC Köln 69-42 +27 43-25 2-1 1-1
6. Kaiserslautern 57-44 +13 41-27 1-1 2-2
7. Borussia Dortmund 78-62 +16 39-29 5-0 3-1
8. Arminia Bielefeld 46-71 -25 31-37 3-1 0-2
9. Fort. Düsseldorf 63-75 -12 30-38 2-0 6-0
10. Eintracht Frankfurt 48-57 -9 29-39 3-0 1-1
11. Bayer Leverkusen 43-66 -23 29-39 3-0 1-0
12. Möchengladbach 64-63 +1 28-40 4-3 1-1
13. VfL Bochum 43-49 -6 28-40 0-0 1-1
14. 1.FC Nürnberg 44-70 -26 28-40 3-0 2-2
15. Eintr. Braunschweig 42-65 -23 27-41 4-0 4-2
16. FC Schalke 04 48-68 -20 22-46 6-2 2-1
17. Karlsruher SC 39-86 -47 21-47 4-0 2-2
18. Hertha BSC Berlin 43-67 -24 20-48 1-1 2-1

Torschützen
Horst Hrubesch 18
Jürgen Milewski 14
Manfred Kalz 8
Thomas von Heesen 6
William Hartwig 6
Lars Bastrup 5
Ditmar Jakobs 5
Felix Magath 4
Wolfgang Rolff 4
Allan Hansen 3
Holger Hieronymus 3
Bernd Wehmeyer 2

1 Kommentare

  1. Pingback: Bundesliga - Hamburger SV - HSV-history.de

Kommentare sind geschlossen.